Schlagwort: KND

Jugendliche trinken so wenig wie seit den 70ern nicht mehr (3/3)

Zum 2. Artikel >

Fast jeder siebte interviewte Teenager (13,5 Prozent) gab allerdings zu, sich im Monat vor der Umfrage einmal in einen Rausch getrunken zu haben. Gut drei Prozent von ihnen konsumierten dabei Mengen, die bereits für Erwachsene als riskant gelten. 2004 hatte jedoch noch fast ein Viertel (22,6 Prozent) der jungen Leute Erfahrungen mit sogenanntem Komasaufen – und jeder Zehnte langte dabei über alle Maßen zu.

„In Deutschland trinken immer weniger Jugendliche regelmäßig Alkohol, das ist eine gute Nachricht“, sagt Marlene Mortler (CSU), die Drogenbeauftragte der Bundesregierung. Auch das Alter, in dem Jugendliche das erste Mal zur Flasche griffen, habe sich auf rund 15 Jahre erhöht. Das ist rund ein Dreivierteljahr später als 2004. Ihren ersten Alkoholrausch und die Folgen erleben junge Leute heute durchschnittlich mit 16 Jahren. 2004 waren sie 15.

Mortler sieht den positiven Trend auch als Ergebnis guter Aufklärungsarbeit. So kennen mehr als zwei Drittel der Teenager zum Beispiel die Kampagne „Alkohol? Kenn dein Limit“, die Wissen ohne erhobenen Zeigefinger vermitteln will. Die Kampagne wird mit Plakatmotiven im Comicstil fortgesetzt. Ein Spruch lautet: „Das letzte Bier war schlecht. Sagt mein Kater.“

 

Über 4 Millionen Besucher (Traffic)

Die Kinderhilfe Bayern „Kids No Drugs“ hat den nächsten Meilenstein erreicht. Seit Oktober 2014 haben wir über 4 Millionen Besucher mit 2,4 Klicks pro Besucher. Wir sind sehr stolz auf diese Arbeit und hoffen auf weiterhin so gute Resonanz auf unsere Webseite, die Sponsoren und vor allem unsere Arbeit.

Eine aktuelle Statistik unseres Traffics erhalten Sie unter https://www.counter-zaehler.de/de/home/stats/id/45127

Über Kids No Drugs

Die Kinderhilfe „KIDS NO DRUGS“ klärt Kinder und Jugendliche zu den Themen Drogen, Alkohol und Sexuelle Gewalt auf.
Wir arbeiten freiberuflich an Schulen, Kindertagesstätten, Horten und Jugendzentren. Ausserdem organisieren wir regelmäßig Veranstaltungen zur Aufklärung.
Unsere Arbeit wird ausschließlich durch unsere Werbepartner finanziert. Die Kinderhilfe „Kids No Drugs“ arbeitet auch mit anderen Organisationen zusammen und finanziert einige Projekte, die zur Aufklärung von Kindern und Jugendlichen führen.
Eine genaue Auflistung unserer Veranstaltungen und Aktionen, sowie Terminen zu der Aufklärung finden Sie hier auf unserer Webseite…

Neuer mobiler Kontakt (WhatsApp)

Sie können Kids No Drugs auch per Telefon oder SMS / WhatsApp kontaktieren. Auf der Unterseite Kontakt finden Sie die Telefonnummer! Außerdem haben wir einige neue Partner, welche auch immer auf unserer Facebook Seite veröffentlicht werden:

Ein großer Dank geht an die Medienagentur NWO-Ent.de für die Online Unterstützung unserer Website.

Knapp 2. Millionen Besucher & Premium Partner

Seit 10.Oktober 2014 werden die Besucher auf www.KidsNoDrugs.de gemessen. Nun haben wir fast die 2.000.000 (in Worten: ZWEI MILLIONEN) erreicht. Wir sind sehr stolz auf diesen Erfolg und freuen uns auf einen neuen YouTube Premium Partner. Der Kanal „NewWordOrderTV“ wird ab sofort auf unserer Webseite unterstützt, da die Medienagentur aus München uns im Bereich Webdesign & Umsetzung unterstützt.

Danke an alle Sponsoren, Besucher & Partner…

Neues Webdesign / 1,6 Millionen Besucher

Kids No Drugs bedankt sich für das sehr erfolgreiche Jahr 2015 und startet in das Jahr 2016 mit einem neuen Webdesign. Natürlich hat uns wieder die Medienagentur München diese Idee umgesetzt. Wir hoffen, Ihnen gefällt unser neues Design?!? 😉

Screenshot_KidsNoDrugs_Kinderhilfe-Bayern

Ausserdem haben wir nun über 1,6 Millionen Besucher (Stand 28.12.2015 genau: 1.693.346)

Vielen Dank natürlich auch an unsere Sponsoren!

1.000.000 Besucher von Oktober 2014 bis Mai 2015

Seit 10. Oktober 2014 haben wir einen Besucherzähler auf unserer Seite eingebaut und führen täglich Statistiken über unsere Besucher. Wir sind sehr stolz, nun im Mai 2015 den 1.000.000-sten Besucher begrüßen zu dürfen. Somit gehören wir laut Alexa.com (Amazon Unternehmen) zu den TOP 50.000 Webseiten in Deutschland.

Statistik der Besucherhttp://www.counter-zaehler.de/de/home/stats/id/45127

Stand 28.05.2015 | 21 Uhr

Übersicht
Messung seit 2014-10-10
Bester Tag 2014-12-15
Bester Tag (Besucher) 25295

 

Besucher Übersicht
Heute 4196
Gestern 4200
Gesamt 1062405

Das Alexa Ranking finden Sie unter: http://www.alexa.com/siteinfo/kidsnodrugs.de

Bildschirmfoto (Stand Ende Mai 2015):

Dies haben wir nur dank unseren Sponsoren und der Medienagentur München „New Word Order“ geschafft. VIELEN DANK !!!

 

750.000 Besucher seit Oktober 2014

Wahnsinn! Wir haben seit Oktober 2014 bisher über 750.000 Besucher auf der KidsNoDrugs.de Seite verzeichnet. Somit gehören wir zu den Top10 Seiten im Bereich Hilfsorganisationen in Deutschland. Wir sind sehr stolz und hoffen, dass die Anfrage weiterhin bestehen bleibt. Eine Statistik unserer Besucher finden Sie unter:

http://www.counter-zaehler.de/de/home/stats/id/45127

Danke an alle Unterstützer und Besucher! Kinderhilfe „Kids No Drugs“.